Service

Informationen zu den Schulabschlüssen

Das Abendgymnasium eröffnet für begabte junge (und jung gebliebene) Menschen einen Weg zur Mittleren Reife, zur Fachhochschulreife und zum Abitur, der weitgehend neben der Berufstätigkeit gegangen werden kann. Die Abschlüsse sind staatlich geprüft.

Ziel des Abendgymnasiums ist das Abitur (allgemeine Hochschulreife). Es ist dem eines jeden allgemeinbildenden Gymnasiums gleichgestellt und berechtigt zum Studium aller Fachrichtungen an allen Hochschulen der Bundesrepublik.
Die Regelstudienzeit beträgt zur Mittleren Reife zwei Jahre, zur Fachhochschulreife drei Jahre und zum Abitur vier Jahre.

Außerdem bieten wir im Bereich der Sprachen zwei weitere Abschlüsse an: Das Latinum und das Diplôme d'Etudes en Langue Française (kurz DELF)

Informationen zur Berechnung der Fachhochschulreife finden Sie hier:

FHR Berechnung
Übersicht als PDF-Download. (Erfordert Adobe Acrobat Reader)